| 20:55 Uhr

Wandeurng
Wanderung auf den Spuren der Römer

Die Kultur- und Freizeitinitiative Differten führt am Sonntag, 30. September, eine archäologische Wanderung auf den Spuren von Römern und Kelten im Warndtwald durch. Unter Führung des Denkmalbeauftragten Stefan Zender werden alte Straßen, keltische Grabhügel und römische Siedlungsplätze bei Differten und Friedrichweiler aufgesucht und erläutert.

Die Wanderung auf einer Streckenlänge von elf Kilometern dauert etwa 4,5 Stunden. Die Teilnahme ist kostenlos.


Anmeldungen bei Stefan Zender unter Telefon (0 68 34) 6 19 35.

(hpf)