1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Wadgassen

Unbekannte stehlen Gaskanone in der Au

Unbekannte stehlen Gaskanone in der Au

LisdorfUnbekannte stehlen Gaskanone in der AuDie Vögel in der Lisdorfer Au können sich jetzt wieder in Ruhe am Saatgut in der Lisdorfer Au bedienen. Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch eine so genannte Vogelvergrämungsmaschine gestohlen, teilt die Polizei mit. Die Maschine verursacht in gewissen Abständen Knallgeräusche. Dadurch sollen Vögel vertrieben werden

LisdorfUnbekannte stehlen Gaskanone in der AuDie Vögel in der Lisdorfer Au können sich jetzt wieder in Ruhe am Saatgut in der Lisdorfer Au bedienen. Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch eine so genannte Vogelvergrämungsmaschine gestohlen, teilt die Polizei mit. Die Maschine verursacht in gewissen Abständen Knallgeräusche. Dadurch sollen Vögel vertrieben werden. redHinweise an Polizei Saarlouis, Telefon (06831) 90 10.BousSkateboardfahrer stürzt gegen ein AutoEin 50-jähriger Mann aus Wadgassen ist am frühen Donnerstagmorgen die Saarstraße in Richtung Bous gefahren. Kurz vor der Saarbrücke stürzte plötzlich ein 25-jähriger Skateboardfahrer aus Saarlouis auf die Fahrbahn und kollidiert mit dem Auto. Durch den Aufprall wurde der junge Mann auf die Straße geschleudert, berichtet die Polizei. Er erlitt schwere Verletzungen. Es bestand bei ihm der Verdacht der Alkoholisierung. redSchwalbachEndspurt zur BürgermeisterwahlMartin Schweitzer kandidiert als Parteiloser für das Amt des Bürgermeister in Schwalbach. Der parteilose Kandidat - er ist 42 Jahre alt und selbstständig - will die Gemeinde positiver und bürgerfreundlicher gestalten. > Seite C 3Kultur regionalProgramm mit Gefühl und AusdruckDer Jugendchor Saar, der erst im vergangenen Jahr gegründet wurde, lädt für den kommenden Sonntag zu einem Konzert nach Saarlouis ein. Es bietet unter dem Motto "Come again" ein vielfältiges Programm. > Seite C 4Wirtschaft regionalStarke Ausbildung trotz der KriseDie Dillinger Hütte setzt auch in der Krise auf die Ausbildung von jungen Menschen. 86 Auszubildende, 18 Praktikanten und zwei Umschüler sind von der Firmenspitze offiziell begrüßt worden. > Seite C 5SaarlouisDiskussion über die Integration anstoßenMit der Videokamera hielten Jugendliche in Saarlouis Meinungen zum Thema Integration fest. Heute stellen sie ihr Video in Berlin vor. > Seite C 8Sport regionalDer Traum endete nach 48 MinutenDer SV Fraulautern hat in der ersten Hauptrunde des Fußball-Saarlandpokals gegen den 1. FC Saarbrücken vor 1300 Zuschauern mit 0:4 den Kürzeren gezogen. Der Bezirksligist hielt gegen den Favoriten aber lange mit. > Seite C 9