1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Wadgassen

Überraschung: Differter Bisttalschüler gehen künftig nach Bous

Überraschung: Differter Bisttalschüler gehen künftig nach Bous

Aufruhr unter Eltern und Schülern der Klassen acht, neun und zehn an der Gemeinschaftsschule "Bisttalschule" Wadgassen : Donnerstagmittag haben sie erfahren, dass ihr Schulstandort Differten geschlossen werden soll.

Dafür sollen die Jungen und Mädchen an die Gemeinschaftsschule in Bous wechseln. "Das ist vielen von uns viel zu weit", kritisierte eine Mutter. Hintergrund ist, dass der Schulstandort Bous zu wenig Anmeldungen hat, um weiter existeren zu können. Um das aufwendig sanierte Gebäude weiter als Schule zu nutzen, soll die Schule mit einer anderen Schule zusammengelegt werden. Der Schulausschuss des Landkreises hat die Vorentscheidung bereits getroffen. Heute Abend, 18 Uhr, stimmt der Kreistag in Saarlouis in öffentlicher Sitzung darüber ab. Zu der Lösung gehört offenbar auch, dass die Schülerinnen und Schüler, die bislang aus Ensdorf an die Bouser Schule kamen, künftig nach Schwalbach gehen sollen. Der zweite Standort der Wadgasser Bisttalschule bleibt unverändert erhalten.