| 21:20 Uhr

Sternsinger in Wadgassen
Sternsinger sammeln für Indien

Auf den Spuren der Heiligen drei Könige: die Sternsinger in Wadgassen.
Auf den Spuren der Heiligen drei Könige: die Sternsinger in Wadgassen. FOTO: Ruppenthal
Wadgassen. „Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit in Indien und weltweit!“ Wie in Wadgassen waren im gesamten Landkreis Saarlouis die Sternsinger als „Heilige drei Könige“ unterwegs. Das Dreikönigssingen ist die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder weltweit.

Seit Beginn im Jahr 1959 haben die Sternsinger insgesamt eine Milliarde Euro gesammelt. Das Bistum Trier war vor kurzem zum ersten Mal Gastgeber der bundesweiten Auftaktveranstaltung.