1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Wadgassen

St. Barbara-Hospiz in Bous erhält 1000-Euro-Spende

St. Barbara-Hospiz in Bous erhält 1000-Euro-Spende

Rechtzeitig vor Weihnachten haben Wadgassens Bürgermeister Sebastian Greiber und Rainer Bay vom Shanty-Chor Die Bisttalmöwen dem St. Barbara-Hospiz Bous einen Scheck über 1000 Euro übergeben. Die Summe wurde beim Benefiz-Weihnachtskonzert der Bisttalmöwen im Abteihof Wadgassen erlöst. Das Hospiz - dort unterstützen die Mitarbeiterinnen um Leiterin Judith Köhler schwerstkranke Menschen in ihrem Wunsch ihr Leben so lang wie möglich in eigener Verantwortung zu gestalten - ist auf Spenden angewiesen, da nicht alle Ausgaben gedeckt sind. Bay, Greiber und Karin Peter, die Wadgasser Mundartautorin, freuten sich, helfen zu können. Peter wird im kommenden Jahr Geschichten in Mundart im Hospiz erzählen, und auch mit Aktionskünstler Mike Mattes ist ein Projekt in Planung.