Sperrung der A 620 zwischen Wadgassen und Wehrden Richtung Saarbrücken

Vollsperrung : Autobahn am Sonntag mehrere Stunden gesperrt

Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) teilt mit, dass am Sonntag, 28. Juli, in der Baustelle auf der A 620 bei Wadgassen Abbrucharbeiten an den Mittelkappen der Brücke über die ehemalige Bahnstrecke vorgenommen werden.

Aus Sicherheitsgründen ist hierfür eine Vollsperrung der Richtungsfahrbahn Saarbrücken zwischen den Anschlussstellen Wadgassen und Wehrden notwendig. Sie wird ab 5 Uhr am Morgen eingerichtet. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum Nachmittag. Eine Umleitung über Wadgassen zur Anschlussstelle Wehrden ist ausgeschildert.

Mehr von Saarbrücker Zeitung