Schmissige Musik und viele Aktionen locken zum Pfarrfest

Wadgassen · An zwei Tagen wird rund um das Pfarrheim in Wadgassen das Pfarrfest der Pfarrei Maria Heimsuchung als Fest der Begegnung gefeiert. Die Eröffnung ist am kommenden Samstag, 18. Juli, um 15 Uhr. Ortsvorsteher Jürgen Könen ist um 18.30 Uhr mit dem Fassanstich an der Reihe.

Ab 19 Uhr bietet dann die Happy Music Band schmissige Live-Musik am laufenden Band.

Der Sonntag, 19. Juli, wird um 10.30 Uhr mit einem Festhochamt im Pfarrgarten unter Mitwirkung des Orchestervereins Wadgassen eingeleitet. Anschließend spielen die Musiker zum Platzkonzert auf. Um 17.30 Uhr erfolgt die Verlosung der Tombola und anschließend werden noch die Gewinner des Pfarrfestquiz ermittelt.

An den beiden Tagen steht auch noch eine ganze Reihe weiterer Aktionen an, unter anderem Ponyreiten, Glücksrad, Fadenziehstand, Kinderflohmarkt und Bogenschießen.

Zur Gestaltung des Wadgasser Pfarrfestes haben sich über den Bereich der Pfarrei hinaus rund 20 Vereine und Organisationen eingebracht.