| 21:16 Uhr

Einweihung
Renoviertes Kreuz wird eingeweiht

Hostenbach. Das „Fest der Kreuzerhöhung“ am Freitag, 14. September, erhält in der katholischen Pfarrgemeinde „Herz Jesu“ Hostenbach eine besondere Note. Das renovierte Kreuz am Seiteneingang der Kirche wird feierlich eingesegnet.

Das Kreuz von 1951 hatte im Lauf der Jahrzehnte erheblichen Schaden genommen. Dank einer großzügigen Spende von Lorenz Zang und dessen umfassenden Einsatzes erstrahlt es in neuem Glanz. Die Einsegnung erfolgt am Freitag um 18 Uhr. Die Messe zum Fest der Kreuzerhöhung schließt sich an.


(hpf)