| 20:09 Uhr

Patchwork-Schau im Alten Rathaus Saarwellingen

Saarwellingen/Wadgassen. Die Gruppe der Wadgasser Patchworkerinnen stellt an zwei Tagen in Saarwellingen Patchwork- und Quiltarbeiten im Alten Rathaus in Saarwellingen aus. Am Samstag und Sonntag, 18. und 19

Saarwellingen/Wadgassen. Die Gruppe der Wadgasser Patchworkerinnen stellt an zwei Tagen in Saarwellingen Patchwork- und Quiltarbeiten im Alten Rathaus in Saarwellingen aus. Am Samstag und Sonntag, 18. und 19. Oktober, zeigt die Gruppe mit 13 Mitgliedern um Ingrid Küntzer, eine Spezialistin für die so genannte Rastertechnik, etwa 50 Arbeiten von traditionell bis modern, auch aus unkonventionellen Materialien und mit seltenen Techniken hergestellt.Einmal im Monat treffen sich die Frauen, um ihre Technikvielfalt zu erweitern und neue Projekte zu planen. 2005 zum Beispiel sei so ihr erster Gemeinschaftsquilt entstanden, der bei der Ausstellung "20 Jahre Patchwork Gilde Deutschland" zugunsten der Kinderhospizbewegung verlost wurde. Im Jahr 2007 nähte die Gruppe dann noch einen weiteren Gemeinschaftsquilt, der anlässlich der "Kreativ-Welt" in Wiesbaden für 1000 Euro zugunsten von Unicef versteigert wurde. redAusstellung: Samstag, 18. Oktober, und Sonntag, 19. Oktober, jeweils von zehn bis 18 Uhr im Alten Rathaus Saarwellingen, Vorstadtstraße 77. Der Eintritt ist frei.




Patchworkkunst. Fotos: SZ
Patchworkkunst. Fotos: SZ