| 20:54 Uhr

Unplugged-Konzert
Biergarten-Finale mit Honey Creek

Wadgassen. Das Konzert am Freitag beendet die Unplugged-Reihe in Wadgassen für dieses Jahr. red

Nach einem Sommer voller Musik, Rhythmus und Live-Musik mit vielen überraschenden Auftritten im schönen Ambiente des prämierten Wadgasser Parkbades endet am Freitag die Live-Musikreihe „Biergarten Unplugged“. Nach über zehn Live-Acts, die alle bei freiem Eintritt zu sehen und zu hören waren, spielt am Freitag, 31. August, ab 19 Uhr die Saarländische Formation Honey Creek ihre herzzerreißenden Balladen, ausdrucksstarke Kompositionen, kraftvolle Rock- und Bluesklassiker. Honey Creek ist während der letzten Jahre vor allem bekannt geworden für eine Bühnenshow, bei der das Rock-’n’-Roll-Feeling sofort überspringt. Das gelingt vor allem mit dem kalifornischen Sänger James Boyle, mit dem die Band 2017 mit der CD „Devil’s Lullaby“ auf Platz Nummer zwei in den internationalen Downloadcharts gelandet war.


Der Eintritt ist frei.