Orchester spielen Frühlingsmusik

Orchester spielen Frühlingsmusik

Wadgassen. Unter dem Motto "Musik und Maibowle" steht das große Frühlingskonzert des Orchestervereins Wadgassen am Samstag, 28. Mai. Das Programm wird gestaltet vom Schülerorchester 1 und dem Großen Blasorchester

Wadgassen. Unter dem Motto "Musik und Maibowle" steht das große Frühlingskonzert des Orchestervereins Wadgassen am Samstag, 28. Mai. Das Programm wird gestaltet vom Schülerorchester 1 und dem Großen Blasorchester. Das Schülerorchester 2 steht diesmal nicht mit auf der Bühne im Festsaal des historischen Abteihofes; die jungen Musikerinnen und Musiker hatten am gleichen Tag schon ihren großen Auftritt beim Fest der Abteischule.Entsprechend der Frühlingszeit haben die beiden Dirigenten, Björn und Holger Jakobs (Fotos: hpf), ein flottes, leicht beschwingtes und heiteres Programm zusammengestellt. Das Schülerorchester 1 mit Kreisdirigent Björn Jakobs erinnert mit "Through the years" an Michael Jackson und spricht mit "Ladies and Gentlemen" von Peter Kleine Schaars sicher viele Zuhörer an. Das Große Blasorchester unter der Leitung von Leitung Holger Jakobs serviert im zweiten Teil des Programmes unter anderem die "Pizzicato-Polka" von Johann und Josef Strauß, den Frühlingsstimmen-Walzer von Johann Strauß und ein immer wieder gern gehörtes Glenn-Miller-Medley in einem Arrangement von Naohiro Iwai. Während der Pause wird eine frische Maibowle gereicht.

Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr; die Abendkasse ist ab 18.30 Uhr geöffnet.

Eintrittskarten gibt es bei den Mitgliedern der beiden Orchester, in der Papeterie Fuchs sowie bei Obst und Gemüse Maria Neumeyer in der Lindenstraße. Der Eintritt beträgt zehn Euro. Schüler und die Mitglieder der Fördergemeinschaft Schülerorchester haben freien Eintritt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung