1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Wadgassen

Kneipp-Verein wandert die Fünf-Weiher-Tour

Kneipp-Verein wandert die Fünf-Weiher-Tour

LebachKneipp-Verein wandert die Fünf-Weiher-TourDer Kneipp-Verein Lebach lädt zu seiner nächsten Wanderung ein. Treffen ist am Sonntag, 5. Juli, um 9.15 Uhr auf dem Bitscher Platz in Lebach. Mit Fahrgemeinschaften geht es zum Ausgangspunkt am Sportplatz in St. Wendel-Winterbach

LebachKneipp-Verein wandert die Fünf-Weiher-TourDer Kneipp-Verein Lebach lädt zu seiner nächsten Wanderung ein. Treffen ist am Sonntag, 5. Juli, um 9.15 Uhr auf dem Bitscher Platz in Lebach. Mit Fahrgemeinschaften geht es zum Ausgangspunkt am Sportplatz in St. Wendel-Winterbach. Erwandert wird die Fünf-Weiher-Tour, ein eher leiser Premium-Wanderweg voller Natur mit kleinen Attraktionen am Wegesrand. Er hat einen mittleren Schwierigkeitsgrad und ist 11,5 Kilometer lang. Danach ist eine Einkehr in ein Landgasthaus geplant. redWeitere Informationen zur Wanderung gibt es unter Telefon (06887) 78 87.DiffertenHallenbad und Sauna im Sommer geschlossenDas Hallenbad und die Sauna in Differten sind in der Sommerzeit vom kommenden Sonntag, 28. Juni, bis einschließlich zum 31. August geschlossen. Das teilt die Gemeindeverwaltung mit. redSchwalbachTheatertreff im Matthias-Kohn-HausDer Verein für Behinderte und Nichtbehinderte, Treff 81 Schwalbach, lädt zu Veranstaltungen nach Hülzweiler ein: Und zwar ist heute, am Freitag, 26. Juni, 18 Uhr, der Theatertreff im Matthias-Kohn-Haus angesagt. Gymnastik wird am kommenden Montag, 29. Juni, ab 9.30 Uhr in der Schulturnhalle angeboten. Um 18 Uhr am Montag ist Spieletreff im Matthias-Kohn-Haus. rkDillingenBeauty- und Entspannungsnachmittag Der Beauty- und Entspannungsnachmittag mit der Kosmetikerin Barbara Both am Freitag, 17. Juli, 15 bis 17.15 Uhr, bietet Gelegenheit, bei der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) Dillingen, Friedrich-Ebert-Straße 14, den Alltag einmal hinter sich zu lassen und bei Duftlampe, harmonischer Musik, einer wohltuenden Gesichtsmaske und einer entspannenden Gesichts- und Fußmassage so richtig schön zu entspannen. Mitzubringen sind eine Wolldecke, eine Isomatte, bequeme Kleidung, ein Handtuch und ein Waschlappen. redAnmeldung bis Mittwoch, 15. Juli, unter Telefon (06831) 76 020.