In Schaffhausen gibt es dieses Jahr keinen Maibaum

In Schaffhausen gibt es dieses Jahr keinen Maibaum

In diesem Jahr fällt das Setzen des Maibaumes in Schaffhausen aus. Grund dafür sind nach Angaben der Interessengemeinschaft (IG) Schaffhausen Arbeiten am Gemeindehaus.

Im Zuge der Errichtung der "Feuerwehrzentrale Wadgassen Mitte" am Standort der Feuerwehr Schaffhausen sind Arbeiten am Gemeindehaus in vollem Gange. Außerdem wird der Vorplatz, bisheriger Standort des Maibaumes, neu gestaltet. Ob im nächsten Jahr der Maibaum am alten Platz errichtet wird oder ein neuer attraktiver Standort in Frage kommt, wird der Ortsrat mit der IG Schaffhauser Vereine und der Gemeindeverwaltung unter Federführung von Ortsvorsteher Guido Schumacher beraten.

Mehr von Saarbrücker Zeitung