| 20:11 Uhr

Body Building
Gelungene Premiere für die Bodybuilding-Meisterschaft

Wadgassen. Von Rolf Ruppenthal

Gelungene Premiere: Die erstmals in Wadgassen ausgerichteten internationalen deutschen Meisterschaften der Bodybuilder wurden auf Anhieb ein voller Erfolg. 30 Athleten aus ganz Deutschland und aus der Schweiz ermittelten in der Hostenbacher Glückaufhalle ihre Meister. Dabei schnitten die saarländischen Teilnehmer ausgesprochen gut ab. Lokalmatadorin Ulrike Nenno belegte einen hervorragenden zweiten Platz hinter Alina Witt aus Griesheim, war aber als frischgebackene Weltmeisterin dennoch enttäuscht, bei ihrem Heimspiel nicht oben auf dem Treppchen stehen zu können. Erste Plätze gab es für Lukas Bürtin aus Wallerfangen, Timo Zimmer aus Völklingen, Giuseppe La Rizza (Schwalbach), Ralf Körber (Saarbrücken) und Wolfang Kallerborn (Schiffweiler). Manuela Denis vom Wadgasser „Stay fit“, Ausrichter für die veranstaltende Natural Bodybuilder’s Union International (NBBUI), durfte sich über die guten Zuschauerresonanz und ein positives Feedback der Athleten freuen.