1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Wadgassen

Fahrer rammt Leitplanke auf A 620 und flüchtet zu Fuß

Fahrer rammt Leitplanke auf A 620 und flüchtet zu Fuß

Ein unbekannter Autofahrer hat am Freitagmorgen (10.10.2014) auf der A 620 einen Unfall gebaut . Dann stellte er sein Fahrzeug auf dem Standstreifen ab und flüchtete.

Ein PKW-Fahrer mit Kennzeichen des Kreises Trier hat am Freitagmorgen (10.10.2014) auf der A 620 Fahrtrichtung Luxemburg kurz vor der Anschlussstelle Wadgassen die Mittelleitplanke gerammt. Danach stellte der Fahrer sein Auto auf dem Standstreifen ab und flüchtete.Die nächtliche Suche nach dem Flüchtigen war ergebnislos. Die Autobahn musste während den Bergungsarbeiten gesperrt werden. Foto: Becker&Bredel