Erst wird in Werbeln gesäubert und dann werden Blumen gepflanzt

Erst wird in Werbeln gesäubert und dann werden Blumen gepflanzt

In Werbeln stehen am Samstag, 7. Mai, zwei umweltfreundliche Aktivitäten an. Zunächst geht es um eine Ortssäuberungsaktion, zu deren Teilnahme Ortsvorsteher Heribert Schiffer nachhaltig einlädt. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Feuerwehrgerätehaus.

Mit dabei sind neben interessierten Werbelner Bürgern die Ortsvereine und die Jugendfeuerwehr. Bei dieser Aktion stehen unter anderem die Säuberung des Werbelner Geschichteweges und die Reinigung der Soldatengräber am Denkmal auf dem alten Friedhof an. In einer weiteren Aktion werden unter der Regie des Obst- und Gartenbauvereins Blumen am Dorfkreuz und am Brunnen zum Mühlenbach angepflanzt. Nach getaner Arbeit treffen sich die Teilnehmer im Gerätehaus der Feuerwehr zu einem Imbiss mit Umtrunk.

Mehr von Saarbrücker Zeitung