Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:35 Uhr

Polizei
Diebe klauen Räder an neuem Toyota – und montieren alte

Nach dem Diebstahl waren die Täter so „freundlich“, den Neuwagen zumindest auf Altreifen abzulassen und nicht einfach fallen zu lassen.
Nach dem Diebstahl waren die Täter so „freundlich“, den Neuwagen zumindest auf Altreifen abzulassen und nicht einfach fallen zu lassen. FOTO: Andrea Warnecke / dpa-tmn
Hostenbach. Alu-Felgen waren die Beute eines Diebes in der Nacht zum Mittwoch in Hostenbach. Unbekannte bockten einen nagelneuen Toyota C-HR auf dem Gelände einer Autohandlung in der Provinzialstraße auf und stahlen alle vier Räder, berichtet die Polizei. Es handelte sich um schwarz-silberne Original-Felgen in 18-Zoll- Größe mit Michelin-Primacy-Reifen. Nach dem Diebstahl waren die Täter so „freundlich“, den Neuwagen zumindest auf Altreifen abzulassen und nicht einfach fallen zu lassen. Der Schaden wird so wohl bei dem Neupreis von rund 1500 Euro für die vier Kompletträder bleiben.

Hinweise an die Polizeiinspektion Bous unter Telefon (0 68 34) 92 50 oder den Polizeiposten Wadgassen unter Telefon (0 68 34) 94 41 48.