| 20:41 Uhr

Interessengemeinschaft der Schaffhauser Vereine
Brunnenfest lockt mit Musik, Spaß und Kulinarischem

Schaffhausen. Die Interessengemeinschaft der Schaffhauser Vereine steht in den Startlöchern für das Brunnenfest. Am Samstag, 23. Juni, und Sonntag, 24. Juni, wird zum Start in die Sommerferien auf der Festmeile ein Programm mit Musik, Kulinarischem und vielseitiger Unterhaltung angeboten. Von Heribert Pfeiffer

Schirmherrin Sabine Schäfer, Geschäftsführerin von Em-Care GmbH, sorgt am Samstag um 16.30 Uhr mit dem Fassanstich für den Auftakt. Dann stehen die beiden Bühnen am Samstag und Sonntag fürs Musikspektakel bereit. Am Samstag bringen sich „As it happens“ und „Foolin around“ zu Gehör. Am Sonntag sind die beiden Bühnen den Auftritten von „Corona“ und „DJ Tom & Friends“ vorbehalten.


Für den Sonntag haben die Organisatoren um Volker Ziegler-Contes und Boris Kurz unter dem Motto „Sport, Spiel, Spaß und Spannung“ ein buntes Programm zusammengestellt. Auf der oberen Bühne wird DJ Michael Schöpp mit einer Karaoke-Show die Zuschauer zum Mitmachen animieren. Die Bühne ist auch Plattform für Nachwuchs-Hip-Hop-Tänzer. Pippi Langstrumpf steht für fantasiereiches Schminken bereit. Auf Brunnenfest-Sportskanonen wartet ein Brunnenfest-Mehrkampf.

Mit dabei sind der Orchesterverein, der Elisabethverein, die Freunde der Interessengemeinschaft, die Feuerwehr, der Harmonikaverein, die Kegelfreunde 05, die CDU, der SSC Schaffhausen, das DRK, der SkC, der Turnverein, der Badmintonverein, der Schützenverein, die 96er Basketballer und die SSC-Jugend.