1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Wadgassen

Briefkasten in Wadgassen in Brand gesteckt

Briefkasten in Wadgassen in Brand gesteckt

Ein Briefkasten in der Wadgasser Postfiliale war am Samstag gegen 19.35 Uhr das Ziel von Vandalen. Wie die Polizei mitteilt, haben bislang unbekannte Täter den Briefkasten in der Lindenstraße wohl mit einem Feuerwerkskörper in Brand gesteckt.

Das Gehäuse des Briefkastens wurde durch die Explosion des Böllers stark verformt. Im Kasten befanden sich zum Tatzeitpunkt etwa 50 Briefe, die teilweise verbrannt sind. Durch einen Augenzeugen konnte eine Person beobachtet werden, die sich wenige Sekunden vor der Detonation des Briefkastens fluchtartig entfernte. Bei der beobachteten Person soll es sich um einen jungen Mann gehandelt haben. Die Person war circa 1,70 Meter groß, trug dunkle Kleidung und einen hellen Rucksack mit dunklen Riemen.

Hinweise an die Polizeiinspektion Bous unter der Telefonnummer (0 68 34) 92 50.