Auto schleudert in den Butterborn

Werbeln · Der Butterborn, eine Quelle mit altem Brunnen direkt neben der Landstraße 168 in Werbeln , ist am Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall schwer beschädigt worden. Der Fahrer eines Pick-Up war kurz nach dem Ortseingang nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und wurde von einem Abgrenzungsstein durch die Luft direkt in den Brunnenbereich geschleudert.

 Schwere Schäden an einem Auto und am Butterborn entstanden bei einem Unfall. Foto: Rolf Ruppenthal

Schwere Schäden an einem Auto und am Butterborn entstanden bei einem Unfall. Foto: Rolf Ruppenthal

Foto: Rolf Ruppenthal

Der Fahrer hatte Glück im Unglück und blieb bei dem Unfall unverletzt. An seinem Fahrzeug entstand allerdings - ebenso wie am Butterborn - erheblicher Sachschaden.