| 20:20 Uhr

Volles Programm bei der letzten Ratssitzung

Rehlingen-Siersburg. Ein straffes Programm hat der Gemeinderat Rehlingen-Siersburg in seiner nächsten Sitzung am Donnerstag, 17. Dezember, 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Siersburger Rathauses zu bewältigen

Rehlingen-Siersburg. Ein straffes Programm hat der Gemeinderat Rehlingen-Siersburg in seiner nächsten Sitzung am Donnerstag, 17. Dezember, 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Siersburger Rathauses zu bewältigen. Im öffentlichen Teil der Sitzung geht es unter anderem um die Ausweisung des Saaraltarms Rehlingen als "Natura 2000-Schutzgebiet" und den Vorschulentwicklungsplan 2010, durch den weitere Krippenplätze in der Gemeinde geschaffen werden sollen. Außerdem soll ein Zuschuss gewährt werden, um den Kindergarten St. Martin in Siersburg zu sanieren. Auch die Aktion Stolpersteine ist Thema im Rat. Auf dem Programm stehen weiterhin: Wirtschaftsplan 2010, Jahresabschluss und Fortschreibung des Investitionsprogramms für die Jahre 2009 bis 2013 für den Eigenbetrieb Abwasserwerk der Gemeinde. dög