1. Saarland
  2. Saarlouis

Viel Ärger wegen Rollerfahrern

Viel Ärger wegen Rollerfahrern

Elm. In den letzten Wochen haben sich wieder mal die Beschwerden der Anwohner des Elmer Festplatzes gehäuft. Nicht nur, dass die von ihnen ins Visier genommenen Rollerfahrer ihre "getunten" Mofas bis in die späten Abendstunden mit einem ohrenbetäubendem Lärm über den Festplatz jagen

Elm. In den letzten Wochen haben sich wieder mal die Beschwerden der Anwohner des Elmer Festplatzes gehäuft. Nicht nur, dass die von ihnen ins Visier genommenen Rollerfahrer ihre "getunten" Mofas bis in die späten Abendstunden mit einem ohrenbetäubendem Lärm über den Festplatz jagen. Oftmals hinterlassen sie auch den Platz in einem katastrophalen Zustand: jede Menge Müll, zersplittertes Glas, kaputte Gegenstände. Die Bouser Polizei musste am Samstag einer zehnköpfigen Gruppe 15 bis 20-Jähriger einen Platzverweis erteilen, nachdem aus dieser Clique heraus ein Blumenbeet zerstört worden war. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Ein beim Anblick der Polizisten geflüchteter Rollerfahrer muss mit einer Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz rechnen. red