| 22:20 Uhr

VHS-Vortrag über Herzrhythmusstörungen

SaarlouisVHS-Vortrag über HerzrhythmusstörungenDie Volkshochschule der Stadt Saarlouis veranstaltet am Mittwoch, 3. Juni, einen Vortrag über Diagnostik und Therapieansätze bei schnellen Herzrhythmusstörungen. Der Vortrag mit Dr. Klaus Kattenbeck vom Herzzentrum Saar findet um 19.30 Uhr im VHS-Gebäude, Lothringer Straße 13 in Saarlouis, statt und kostet fünf Euro

SaarlouisVHS-Vortrag über HerzrhythmusstörungenDie Volkshochschule der Stadt Saarlouis veranstaltet am Mittwoch, 3. Juni, einen Vortrag über Diagnostik und Therapieansätze bei schnellen Herzrhythmusstörungen. Der Vortrag mit Dr. Klaus Kattenbeck vom Herzzentrum Saar findet um 19.30 Uhr im VHS-Gebäude, Lothringer Straße 13 in Saarlouis, statt und kostet fünf Euro. jubaAnmeldung: bis Dienstag, 2. Juni, VHS Saarlouis, Telefon (06831) 40 220.SaarlouisBerufsanfängerwerden beratenDer nächste Sprechtag für Auszubildende und sonstige Berufsanfänger findet am Donnerstag, 4. Juni, von 16 bis 17 Uhr in den Räumen der DAK Saarlouis in der Lisdorfer Straße 14 statt. Ansprechpartner ist DAK-Bezirksleiter Johannes Bodwing. Gegen Vorlage einer Schulzeitbescheinigung können für Schüler, die das 17. Lebensjahr vollendet haben, Ausfallbescheinigungen erstellt werden. redFraulauternVortrag informiert über PatientenverfügungDie Katholische Erwachsenenbildung Fraulautern lädt für Donnerstag, 4. Juni, 19 Uhr, zum Vortrag "Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung" ins Josef-Gilles-Haus ein. Es referiert Martin Nicolay. Die Teilnahme ist kostenlos. rkDillingenErste Hilfe fürdie EDV im BüroEine Art Erste-Hilfe-Kurs für EDV im Büro bietet Dirk Mahren am Dienstag, 16. Juni, von 18 bis 21 Uhr bei der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) in Dillingen an. Wer ein Problem in Word oder Excel hat, erhält in dem Kurs individuelle Hilfen. redAnmeldung: bis Freitag, 12. Juni, Telefon (06831) 760 20.