VHS gibt Tipps zum Versicherungsschutz

VHS gibt Tipps zum Versicherungsschutz

Saarlouis. Nach Feststellung des Bundes der Versicherten zahlen neun von zehn Personen zu viel für unnötige Versicherungen, haben aber zum Teil Lücken im Basis-Versicherungsschutz. Ein Seminar der Volkshochschule Saarlouis zeigt am Samstag, 7. November, welche Art der Absicherung (auch gemäß der Ratschläge der Verbraucherschutzzentrale) empfehlenswert ist

Saarlouis. Nach Feststellung des Bundes der Versicherten zahlen neun von zehn Personen zu viel für unnötige Versicherungen, haben aber zum Teil Lücken im Basis-Versicherungsschutz. Ein Seminar der Volkshochschule Saarlouis zeigt am Samstag, 7. November, welche Art der Absicherung (auch gemäß der Ratschläge der Verbraucherschutzzentrale) empfehlenswert ist. Auch das Thema Altersvorsorge wird angesprochen. Treffpunkt ist das VHS-Gebäude in der Lothringer Straße 13 in Saarlouis zwischen zehn und 13 Uhr. hthTelefonische Anmeldung bis zum Dienstag, 3. November, unter Telefon (06831) 402 20.

Mehr von Saarbrücker Zeitung