Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:13 Uhr

VHS bietet Kurs Videobearbeitung an

Saarlouis. In dem Kurs Videobearbeitung mit Ulead wird vermittelt, wie man einen Urlaubsfilm von einer analogen oder digitalen Kamera, VHS-Cassette oder Bildern als Film (Video, Diashow oder kombiniert) auf eine DVD bringt. Eingeübt werden dabei die Überspielung des Videomaterials von der Kamera oder Bilder auf den PC, Schneiden des Videomaterials und vieles mehr

Saarlouis. In dem Kurs Videobearbeitung mit Ulead wird vermittelt, wie man einen Urlaubsfilm von einer analogen oder digitalen Kamera, VHS-Cassette oder Bildern als Film (Video, Diashow oder kombiniert) auf eine DVD bringt. Eingeübt werden dabei die Überspielung des Videomaterials von der Kamera oder Bilder auf den PC, Schneiden des Videomaterials und vieles mehr. Die Kurstermine sind am Freitag, 15. Mai, von 18 bis 21 Uhr und am Samstag, 16. Mai, von neun bis 12.45 Uhr im EDV-Saal im Landratsamt Saarlouis. Die Gebühr beträgt 54 Euro. redAuskunft und schriftliche Anmeldung: KVHS Saarlouis, Telefon (06831) 444 413.