Veranstaltungskalender für Pachten kann bereits bestellt werden

Veranstaltungskalender für Pachten kann bereits bestellt werden

Pachten. 108 Terminhinweise enthält der Pachtener Veranstaltungskalender 2009 bislang; der Heimat- und Verkehrsverein hat ihn erstellt. Auf 13 Seiten geben Pachtener Vereine, die Pfarreiengemeinschaft St. Maximin und Maria Trost, deren kirchlichen Gremien sowie die politischen Parteien ihre Veranstaltungen bekannt. Dazu treffen sich deren Vertreter jährlich in der Regel Anfang Oktober

Pachten. 108 Terminhinweise enthält der Pachtener Veranstaltungskalender 2009 bislang; der Heimat- und Verkehrsverein hat ihn erstellt. Auf 13 Seiten geben Pachtener Vereine, die Pfarreiengemeinschaft St. Maximin und Maria Trost, deren kirchlichen Gremien sowie die politischen Parteien ihre Veranstaltungen bekannt. Dazu treffen sich deren Vertreter jährlich in der Regel Anfang Oktober. Diese Zusammenkunft leiten Pastor Patrik Schmidt und der Vorsitzende des Heimat- und Verkehrsvereins, Reiner Klaß. Letzterer fasst dann alle untereinander abgestimmten Termine zu dem Veranstaltungskalender zusammen.Die ersten Ausfertigungen des Veranstaltungskalenders gehen zuerst der Stadtverwaltung, den Kirchengemeinden und den Parteien zu. Der Veranstaltungskalender ist laut Klaß Grundlage zur Erstellung der Pfarrkalender und anderer Terminübersichten sowie zur Erarbeitung des gesamtstädtischen Veranstaltungskalenders. Bis zum Jahresende müssten zwar erfahrungsgemäß immer noch Ergänzungen eingearbeitet werden, aber eine erste Orientierung biete der Kalender schon jetzt. redInteressierte können den Kalender in der jeweils aktuellsten Fassung kostenfrei bei Reiner Klaß erhalten, Telefon (06831) 78557 und Telefon (06825) 9427720. E-Mail: reiner.klass@onlinehome.de