1. Saarland
  2. Saarlouis

United Voices laden zum Weihnachtskonzert ein

United Voices laden zum Weihnachtskonzert ein

Hülzweiler. Zu seinem Weihnachtskonzert am kommenden Sonntag, 29. November, lädt der Jazzchor "United Voices Saar" für 17 Uhr in die Pfarrkirche Sankt Laurentius in Hülzweiler ein. Die von aus dem ganzen Saarland stammenden Musiker tragen zunächst die New-York-Jazz-Mass des deutschen Komponisten Christoph Schoepsdau vor

Hülzweiler. Zu seinem Weihnachtskonzert am kommenden Sonntag, 29. November, lädt der Jazzchor "United Voices Saar" für 17 Uhr in die Pfarrkirche Sankt Laurentius in Hülzweiler ein. Die von aus dem ganzen Saarland stammenden Musiker tragen zunächst die New-York-Jazz-Mass des deutschen Komponisten Christoph Schoepsdau vor. Außerdem ist das Jazz-Rock-Magnificat von Christoph Schönherr zu hören. Schönherr ist in der deutschen Jazzchor-Szene bestens bekannt durch seine zahlreichen Chor-Arrangements von Jazz-Standards. Mit dem Magnificat hat er sich zur Aufgabe gestellt, ein größeres zusammenhängendes Werk für Chor, Solo und Orchester im Jazzstil zu komponieren. Er benutzt dabei die unterschiedlichsten Genres des Jazz: Swing, Gospel, Jazz-Rock, Latin-Feeling. Aber auch klassische und avantgardistische Partien runden die Vielfalt des Werkes ab. Suzanne Dowaliby tritt als Solistin auf. Das Jazzensemble besteht aus Pianist Mathias Ernst, Bassist Jörg Jenner, Saxophonist Johannes Müller, Christian Meissner und Kevin Naßhan am Schlagzeug sowie Martin Ade und Ralph "Mosch" Himmler an der Trompete. Dazu kommt ein Streicherensemble mit Cellistin Heidrun Mertes. roso Karten: Vorverkauf zwölf, Abendkasse 15, ermäßigt acht Euro, bei Bock & Seip und Pieper Bücher sowie im Friseursalon Woll in Hülzweiler.