1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Überherrn

Zum Drachen-Glück fehlte bloß der Wind

Zum Drachen-Glück fehlte bloß der Wind

Schönes Wetter, fröhliche Kinder, aber leider nur wenig Wind: Zum ersten Drachenfest auf den Hügeln von Überherrn hatte die Gemeinde gemeinsam mit dem Landwirt Hermann Josef Schaller eingeladen. Schaller, der sich gerne engagierte, erzählte, dass auf diesen Hügeln schon früher viele Mädchen und Jungen ihre Drachen steigen ließen.

Auf seinen Wiesen richtete er den Teilnehmern ein Kartoffelfeuer ein, wo sich die Kinder und Jugendlichen in Folien eingepackte Kartoffeln und Marshmellows rösten konnten.

Die Mädchenmannschaft des SSV Überherrn versorgte die Besucher mit Kaffee und leckerem Kuchen. Und das Wetter passte auch für diesen spannenden Drachentag.

Nur etwas Wind fehlte dann doch, so dass die Kinder ihre Drachen im Laufen steigen lassen mussten.