Von Yoga bis zum Motorsägenkurs

Von Yoga bis zum Motorsägenkurs

DillingenVon Yoga bis zum Motorsägenkurs Der ständig steigende Interessen-Vielfalt in der Bevölkerung wird auch die KEB mit ihrem neuen vielfältigen Kursprogramm gerecht. In einem Extra-Flyer geht die Erwachsenenbildung auf ihr Seniorenprogramm ein

Dillingen

Von Yoga bis zum Motorsägenkurs

Der ständig steigende Interessen-Vielfalt in der Bevölkerung wird auch die KEB mit ihrem neuen vielfältigen Kursprogramm gerecht. In einem Extra-Flyer geht die Erwachsenenbildung auf ihr Seniorenprogramm ein. > Seite C 2

Überherrn

Etwas Entlastung

und starke Belastung

Zwar ist eine Verkehrsentlastung nur schrittweise in der Gemeinde Überherrn zu spüren, doch der Endspurt zu den Baumaßnahmen B 269 hat Bewegung gebracht. Sparen war im vergangenen Jahr ein weiteres wichtiges Thema in Überherrn. > Seite C 3

Völklingen

Nur ein guter Zaun schützt vor den Tieren

Seit zehn Jahren studiert der 42-jährige Völklinger Frank Siegwarth das Verhalten von Wildschweinen. Wo die Interessen von Tieren und Menschen kollidieren, hält er Zäune für den besten Schutz - besser als die Jagd. > Seite C 4

Kultur Regional

Selbstporträts des bewegten Innenlebens

Nach ihrem Berufsleben als Geschäft kunstvoller Teppiche zeigt die Galerie Ney in den nächsten Tagen weiter kreative Werke. Der Dillinger Wolfgang van Grootheest (Foto: Thomas Seeber) stellt von Freitag bis Samstag erstmals seine Gemälde vor. > Seite C 5

Scheuern

Das Bohnental hat

wieder einen Dorfladen

Seit vor Jahren der letzte Laden geschlossen hatte, mussten die Bohnentaler anderswo einkaufen. Beschwerlich für Menschen ohne Auto. Jetzt gibt es ein neues Geschäft mit einer Bankfiliale. > Seite C 6

  • Yoga der kleinen Schritte
  • Yoga und Pilates beim TV Rehlingen
  • Mit der KEB Yoga als Weg zur Entspannung entdecken

Rehlingen

Natureisbahn bietet sicheren Kufenspaß

In Rehlingen gibt es seit gestern eine Schlittschuhbahn. Auf dem Gelände im Rohwald haben Mitarbeiter der Gemeinde Rehlingen-Siersburg eine Natureisbahn angelegt. Auf ihr können Wintersportbegeisterte ohne Gefahren ihre Runden drehen (Foto: Thomas Seeber). > Seite C 7

Mehr von Saarbrücker Zeitung