Verkehrsunfall mit schwerverletztem Fahrradfahrer in Überherrn

Kollision : Fahrradfahrer bei Unfall schwer verletzt

(red) Am Samstagnachmittag wurde die Polizei Saarlouis zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person in Überherrn gerufen. Ein 19-jähriger Fahrradfahrer war mit dem Auto einer 43-jährigen Frau zusammengestoßen.

Der junge Radfahrer aus Creutzwald hatte laut Polizei in einer 30er Zone die Vorfahrt der Autofahrerin missachtet und war gefallen. Er wurde hierbei schwer, glücklicherweise jedoch nicht lebensgefährlich verletzt. Neben der Polizei und dem Rettungsdienst war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz.

Mehr von Saarbrücker Zeitung