Unfall in Überherrn: Fahrradfahrer und Autofahrer prallen zusammen

Polizeieinsatz in Überherrn : Schwerer Unfall – Radfahrer stößt mit Auto zusammen

Nach einem Unglück in Überherrn bleibt Unfallstelle gesperrt. Jugendlicher kommt ins Krankenhaus.

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Überherrn am Samstag (8. Juni) ist ein Fahrradfahrer verletzt worden. Nach ersten Angaben eine Sprechers der Saarlouiser Polizei war es um 15.45 Uhr zu dem Unglück gekommen. Dabei soll der Jugendliche mit dem Wagen einer Autofahrerin zusammengeprallt sein. Der junge Mann sei danach zwar ansprechbar gewesen. Wie gravierend seine Verletzung indes sind, konnte der Beamter noch nicht sagen. Seine Kollegen waren weiterhin vor Ort. Der Zusammenstoß hatte sich in der Blumenstraße ereignet, in einer Tempo-30-Zone. Die Passage blieb während der Unfallaufnahme gesperrt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung