1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Überherrn

Polizei lobt: Fahranfängerin reagierte super

Polizei lobt: Fahranfängerin reagierte super

Mit mäßiger Geschwindigkeit war am Samstag ein 50-jähriger Kradfahrer auf der Überherrner Hauptstraße unterwegs, als er wegen eines vor ihm haltenden Autos stark bremsen musste. Dabei rutschte das Vorderrad seines Krades weg, und er fiel nach links in den Gegenverkehr.

Eine 18-jährige Pkw-Fahrerin "reagierte hervorragend, touchierte zwar das Krad, konnte dem Kradfahrer aber ausweichen", lobte die Polizei. Der Wagen aber prallte gegen eine Mauer und zwei geparkte Autos. "Durch die gute Reaktion der Fahranfängerin blieb es bei erheblichem Sachschaden, aber einem nur leicht verletzten Kradfahrer", so die Polizei. Die junge Frau erlitt einen Schock.