1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Überherrn

Pilzbefall: 100 Jahre alte Eiche wird gefällt

Pilzbefall: 100 Jahre alte Eiche wird gefällt

Der Landesbetrieb für Straßenbau wird am Dienstag, 12. August, an der B 269 neu im Bereich zwischen der Anschlussstelle Häsfeld und dem Abgang der L 168 nach Differten und Überherrn eine einzeln stehende Eiche fällen lassen.

Die Maßnahme sei notwendig, da Untersuchungen gezeigt hätten, dass der rund 100 Jahre alte, zwölf bis 14 Meter hohe Baum von Pilzen befallen sei und den Verkehr gefährde. Die Arbeiten im Fahrbahnbereich werden zirka zwei Stunden dauern. Kurzfristig wird eine Ampel aufgestellt.