Opel-Astra-Fahrer verletzt Rollerfahrer und flüchtet

Opel-Astra-Fahrer verletzt Rollerfahrer und flüchtet

Auf der Landstraße in Altforweiler hat ein 30-jähriger Rollerfahrer am Montag gegen 20.43 Uhr bei einem Unfall schwere Verletzungen erlitten. Wie die Polizei meldete, wollte der Rollerfahrer von der Landstraße nach links in die Industriestraße abbiegen, als der Fahrer eines schwarzen Opel Astra mit französischem Kennzeichen ihn von hinten anstieß und den Rollerfahrer zu Boden schleuderte.

Der Autofahrer hielt nach dem Unfall kurz an und flüchtete dann in Richtung Bisten. Ein Rettungswagen brachte den schwerverletzten Rollerfahrer ins Krankenhaus.

Hinweise an den Polizeiposten Überherrn unter der Telefonnummer (0 68 36) 9 25 20.