1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Überherrn

Jugendstädtetour führt diesmal nach Amsterdam

Jugendstädtetour führt diesmal nach Amsterdam

Kreis Saarlouis. Amsterdam ist erstmals das Ziel der Jugendstädtetour vom 3. bis 6. Oktober. Sie wird vom Kreisjugendamt Saarlouis in Kooperation mit den Gemeinden Wadgassen, Ensdorf, Überherrn und Saarwellingen angeboten

Kreis Saarlouis. Amsterdam ist erstmals das Ziel der Jugendstädtetour vom 3. bis 6. Oktober. Sie wird vom Kreisjugendamt Saarlouis in Kooperation mit den Gemeinden Wadgassen, Ensdorf, Überherrn und Saarwellingen angeboten. Im Teilnehmerpreis von 199 Euro sind der Transfer im Klimabus, Jugendherberge mit Halbpension, Vier-Tagesticket für öffentliche Verkehrsmittel, Reiseversicherung, Stadtführung und der Eintritt ins Anne-Frank-Haus enthalten.Untergebracht werden die Teilnehmer in einer Jugendherberge am Vondelpark. Neben der klassischen Stadtführung und einer Grachtenrundfahrt ist eine Exkursion an die Amsterdamer Universität geplant. Daneben sollen auch die Highlights von Amsterdam nicht zu kurz kommen. So sind zum Beispiel Besichtigungen des Königspalastes, der Oude Kerk (Alte Kirche), des Rot-Licht-Viertels und ein Abstecher ins Westwerk vorgesehen.

Auch das kulturelle Leben in Amsterdam wird bei der Fahrt erkundet, und Musik- und Kulturveranstaltungen in den großen Amsterdamer Jugendzentren sind geplant. Darüber hinaus verbleibt genügend Zeit für den Stadtbummel mit Besuch des Albert-Cuip-Marktes, einem Straßenmarkt mit über 300 Ständen, wie auch zum Shoppen.

Teilnehmen können Jugendliche und junge Erwachsene von 16 bis 27 Jahren. red

Info und Anmeldung bei der Gemeinde Saarwellingen, Amt für Jugend, Senioren und Soziales, Leo-Grünfeld-Haus, Engelstraße 12, (0 68 38) 9 00 71 56.