1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Überherrn

Im Gemeinderat Überherrn wird es spannend

Im Gemeinderat Überherrn wird es spannend

Jeweils 14 Sitze für die beiden großen Parteien CDU und SPD : Die Arbeit im neuen Gemeinderat Überherrn wird spannend. Nach der Kommunalwahl Ende Mai sind nur noch vier Parteien im Rat vertreten: CDU , SPD , Die Linke und Bündnis 90/Die Grünen.

Die FDP , die bei der Kommunalwahl 2009 noch zwei Sitze erhalten hatte, hat den Einzug in den neuen Rat nicht mehr geschafft.

Die Christdemokraten haben wie bisher 14 Sitze. Über drei zusätzliche Sitze können sich die Sozialdemokraten freuen, die jetzt ebenfalls mit 14 Mitgliedern in den Gemeinderat eingezogen sind. Die Linke hat drei Sitze (2009 waren es noch vier), die Grünen haben ihre zwei Sitze behalten.

In der ersten Sitzung des neuen Gemeinderates wurde Vinzenz Winter, Fraktionsvorsitzender der CDU , zum ersten Beigeordneten der Gemeinde Überherrn gewählt. Zweiter Beigeordneter ist Thorsten Kien, der Fraktionsvorsitzende der Linken. Ralf Cavelius ist SPD-Fraktionsvorsitzender, Alfred Krier Fraktionsvorsitzender der Grünen.