Erste „Go-to-coffee“-Veranstaltung bei Altforweiler und auf dem Saargau

Wanderung : „Go-to-coffee“-Wanderung

„Coffee to go“ heißt „Kaffee zum Mitnehmen“. In der umweltfreundlicheren Richtung geht’s aber auch: dass man also selbst zum Kaffee hinläuft. Wanderführer Martin Bambach von „Erlebnis-Wandern-Saarland“ lädt für Samstag, 20. Juli, zur Teilnahme an der ersten „Go-to-coffee“-Veranstaltung im Bereich Saarlouis ein.

Die Wanderung startet um 11 Uhr vor dem Café „Maison Créative“ in Altforweiler. Das Torhaus einer mittelalterlichen Burg, das Wandern auf einer Hochebene mit grandiosen Ausblicken und die Besichtigung der Teufelsburg sind die Höhepunkte dieser Wanderung im Saargau. Die zirka 15 Kilometer lange Runde endet voraussichtlich um 16.15 Uhr wieder am Ausgangspunkt. Dort ist dann eine Einkehr ins Maison Créative geplant. Der erste Kaffee oder Tee ist wie immer bei den „Go-to-coffee“-Veranstaltungen umsonst. Die Wanderung findet bei jedem Wetter (außer bei Unwetterwarnungen) statt. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene 15 Euro.

Info und die erforderliche Anmeldung sind über die Homepage des Veranstalters (www.saarhiking.de), per E-Mail an info@erwasa.de oder direkt beim Wanderführer, Tel. (01 52) 31 06 37 61.

Mehr von Saarbrücker Zeitung