Betrunkener rammt in Altforweiler Auto

Polizei : Mit Alkohol am Steuer geparktes Auto gerammt

Alkohol am Steuer geht selten gut aus - so auch heute Morgen in Altforweiler.

Ein 37-jähriger Autofahrer hat am Sonntagmorgen gegen fünf Uhr in der Altforweiler Landstraße (L167) einen Unfall gebaut. Der Mann war gegen ein geparktes Fahrzeug gefahren. Die eintreffenden Polizeibeamten stellten fest, dass der Unfallverursacher getrunken hatte. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt, der Führerschein wurde einbehalten, teilt die Polizei Saarlouis mit. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Mehr von Saarbrücker Zeitung