1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Überherrn

35-Jähriger landet bei Altforweiler im Gebüsch

35-Jähriger landet bei Altforweiler im Gebüsch

Ein 35-Jähriger ist am frühen Sonntagmorgen auf der Landstraße zwischen Altforweiler und Bisten mit seinem Auto infolge nichtangepasster Geschwindigkeit von der Straße abgekommen und in das angrenzende Gebüsch gefahren.

Wie die Polizei weiter mitteilt, konnte bei ihm eine Atemalkoholkonzentration von 1,9 Promille festgestellt werden. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde einbehalten. Ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde gegen ihn eingeleitet.