1. Saarland
  2. Saarlouis

TV Steinrausch wandert im Warndt

TV Steinrausch wandert im Warndt

Steinrausch. Der TV Steinrausch wandert am Sonntag, 8. März, im Warndt. Die Wanderung führt von Karlsbrunn (Jagdschloss, Jägertisch, Nachtweide), nach Dorf im Warndt, St. Nikolaus, Karlsbrunn (Wildfreigehege, Jagdschloss). Wenn gewünscht, kann die Schäferei besucht werden. Die mittelschwere Strecke ist zehn bis zwölf Kilometer lang. Der Höhenunterschied beträgt 80 Meter

Steinrausch. Der TV Steinrausch wandert am Sonntag, 8. März, im Warndt. Die Wanderung führt von Karlsbrunn (Jagdschloss, Jägertisch, Nachtweide), nach Dorf im Warndt, St. Nikolaus, Karlsbrunn (Wildfreigehege, Jagdschloss). Wenn gewünscht, kann die Schäferei besucht werden. Die mittelschwere Strecke ist zehn bis zwölf Kilometer lang. Der Höhenunterschied beträgt 80 Meter. Rucksackverpflegung und Schlussrast im Schlosscafé Karlsbrunn. Führung: Herbert Horst. Abfahrt mit Autos an der Steinrauschhalle, 9.45 Uhr. red