1. Saarland
  2. Saarlouis

Tischtennis: Jochem und Heinrich Saarlandmeister

Tischtennis: Jochem und Heinrich Saarlandmeister

Kreis Saarlouis. Bei den Saarlandmeisterschaften der Tischtennis-Senioren in St. Ingbert hat sich der Bouser Manfred Jochem in der Altersklasse II (über 50 Jahre) mit einem 3:1-Finalerfolg gegen Abwehrstratege Uli Klicker vom TV Limbach den Titel gesichert

Kreis Saarlouis. Bei den Saarlandmeisterschaften der Tischtennis-Senioren in St. Ingbert hat sich der Bouser Manfred Jochem in der Altersklasse II (über 50 Jahre) mit einem 3:1-Finalerfolg gegen Abwehrstratege Uli Klicker vom TV Limbach den Titel gesichert. Zusammen mit seinem Partner Karl-Heinz Konter (DJK Dudweiler) glückte Jochem danach auch im Doppel die Meisterschaft vor Alfred Breyer (ATSV Saarbrücken) und Richard Meiers (TTV Rimlingen-Bachem). Bei den über 60-Jährigen wurde Abonnement-Meister Alois Heinrich (TTC Lebach-Thalexweiler) vor Willi Rosenberger (TTG Dillingen) und Wolfgang Wiesen (TTG Reisbach-Nalbach) seiner Favoritenrolle erneut gerecht. Zusammen mit Edmund Kreuz (TTG Marpingen-Alsweiler) stand der Lebacher auch im Doppel ganz oben auf dem Siegespodest. In der Altersklasse IV (über 65 Jahre) bejubelte Peter Zell vom TTC Schwarzenholz zusammen mit Peter Neis (TTC Beckingen) ebenso Rang drei in der Doppelkonkurrenz wie Hans Josef Hübschen (TTC Hostenbach) zusammen mit Manfred Scherer (DJK Bildstock). Diethelm Schäfer (TTC Hostenbach) wurde Dritter im Einzel und mit Partner Franz Wagner (TTG Rohrbach-St. Ingbert) auch im Doppel der über 70-Jährigen. Hier wurden Ernst Wegener und Dieter Steitz vom TTC Ensdorf und vom TV Limbach Zweite. Bei den Damen sicherte sich Martina Tock vom TTSV Fraulautern die Vizemeisterschaft in der Altersklasse II. kca