1. Saarland
  2. Saarlouis

Tag der offenen Gärten in Gerlfangen

Tag der offenen Gärten in Gerlfangen

Gerlfangen. Drei Familien gewähren am Sonntag, 29. Juni, beim "Tag der offenen Gärten" in Gerlfangen einen Einblick in ihre mit viel Liebe zum Detail angelegten Anlagen. Bei Marita und Werner Hilt erleben die Besucher einen Landhaus-Garten und einen Nutzgarten, der auch Nistplätze für Schleiereulen besitzt

Gerlfangen. Drei Familien gewähren am Sonntag, 29. Juni, beim "Tag der offenen Gärten" in Gerlfangen einen Einblick in ihre mit viel Liebe zum Detail angelegten Anlagen. Bei Marita und Werner Hilt erleben die Besucher einen Landhaus-Garten und einen Nutzgarten, der auch Nistplätze für Schleiereulen besitzt. Marlene und Bernd Knorst stellen ihren Nutzgarten mit biologischem Anbau vor. Pia und Peter Weber zeigen ihre Anlage mit romantischem Innenhof, altem Brunnen sowie einem Obst-, Nutz- und Kräutergarten.Die Führungen beginnen um 12.30, 14.30 und 16.30 Uhr. Von 12.30 bis 15 Uhr gibt es für die Kinder im "Schäslong" ein besonderes Programm. Der Erlös des Tages der offenen Gärten wird der Jugendarbeit des Fördervereins Naturparkdorf Gerlfangen zur Verfügung gestellt. rl