1. Saarland
  2. Saarlouis

Sting Gitarrist Dominic Miller tritt auf Vauban-Insel in Saarlouis auf

Konzert auf Vauban-Insel : Sting-Gitarrist kommt nach Saarlouis

Am Freitag, 27. August kommt der bekannte Sting-Gitarrist Dominic Miller mit seiner Band, bestehend aus Nicolas Fiszman – Bass, Rhani Krija – Percussion, Jacob Karlzon – piano-keyboard nach Saarlouis zu einem Open-Air-Konzert auf die Vauban-Insel in Saarlouis und wird sein Album „Absinthe“ vorstellen.

Millers Solokarriere erstreckt sich über die letzten 25 Jahre, in denen er dafür berühmt wurde, verschiedene Stile wie Jazz, Latin, Pop, Rock und Folk zu verschmelzen und immer mehr Kritikerlob zu gewinnen. Sein Album „Absinthe“ setzt diese Tradition fort, indem es südamerikanische Musik mit Jazz und Folk verbindet.

Geboren in Buenos Aires als Sohn eines amerikanischen Vaters und einer irischen Mutter, studierte Millers Gitarre am renommierten Berklee College in Boston und an der Londoner Guildhall School of Music. Seit Ende der 80er Jahre ist er ein gefragter Sessionmusiker. Seit 1990 ist er zudem an jedem Sting-Album beteiligt und hat mit dem ehemaligen „Police“-Sänger über 1500 Konzerte gegeben und Hits wie „Shape Of My Heart“ mitgeschrieben.

Beginn des Konzerts ist 20 Uhr, der Einlass erfolgt ab 18 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und es gelten die allgemeinen Hygienevorschriften. Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen