1. Saarland
  2. Saarlouis

St. Martin zieht hoch zu Ross durch die Orte

St. Martin zieht hoch zu Ross durch die Orte

Elm/Hülzweiler/Schwalbach. Nach alter Tradition zieht wieder St. Martin hoch zu Ross durch die Orte. Am Montag, 10. November, finden die Martinsfeiern und Umzüge in Elm statt. Im Ortsteil Elm-Sprengen trifft man sich zur Feier um 17 Uhr in der Kirche Maria Himmelfahrt

Elm/Hülzweiler/Schwalbach. Nach alter Tradition zieht wieder St. Martin hoch zu Ross durch die Orte. Am Montag, 10. November, finden die Martinsfeiern und Umzüge in Elm statt. Im Ortsteil Elm-Sprengen trifft man sich zur Feier um 17 Uhr in der Kirche Maria Himmelfahrt. Der Umzug führt über den Maria-Himmelfahrts-Weg, die Straße Auf dem Mühlenberg und über den Schulhof der ehemaligen Grundschule Sprengen zur Straße In der Weiherdell. Auf der Wiese gegenüber der Schule wird das Martinsfeuer abgebrannt. Die Brezeln werden im ehemaligen Schulgebäude an die Kinder verteilt.Im Ortsteil Elm-Derlen beginnt die Martinsfeier um 18 Uhr in der Kirche St. Josef. Der Umzug geht über den Kirchweg, die Sebastianstraße und den Festplatz zum Schulhof der Bachtalschule, in der auch die Brezeln ausgegeben werden. Das Martinsfeuer wird auf der Wiese neben der Schule entfacht.Am Dienstag, 11. November, findet in Hülzweiler um 17 Uhr eine Martinsfeier in der Kirche St. Laurentius statt. Danach geht der Umzug zum Marktplatz, wo das Martinsfeuer abgebrannt wird und Brezeln verteilt werden.Ebenfalls am Dienstag, 11. November, trifft man sich in Schwalbach zu einem Gottesdienst um 17.30 Uhr in der Kirche St. Martin. Anschließend führt der Umzug von der Kirche über den Kirchhof zum Festplatz. Dort werden am Martinsfeuer die Brezeln ausgegeben.Bereits am Donnerstag, 6. November, veranstaltet die Schule am Eisenbahnschacht im Schwalbacher Ortsteil Griesborn um 17 Uhr eine Martinsfeier auf dem Schulhof. Von dort geht der Umzug zum Sportplatz der Schule, wo auch das Martinsfeuer angezündet wird. Zum gemütlichen Ausklang gibt es Kinderglühwein und Brezeln. Bons für die Martinsbrezeln gibt es für die Schüler in den Schulen und für die Kindergartenkinder in den Kindergärten der Gemeinde. Kleinkinder und Kinder der weiterführenden Schulen erhalten ihre Brezelgutscheine in Elm bis Freitag, 7. November, im Bürgerbüro, Theresienplatz 1, in Hülzweiler bis Montag, 10. November, im Bürgerbüro im Matthias-Kohn-Haus und in Schwalbach ebenfalls bis Montag, 10. November, im Rathaus an der Informationstheke des Foyers. rk