| 21:15 Uhr

Sportabzeichenaktion in Überherrn beginnt

ÜberherrnSportabzeichenaktion in Überherrn beginnt Am Freitag beginnt auf der Sportanlage in Altforweiler das Training für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens. Die vom Gemeindeverband für Sport in Überhern und der LG Berus organisierte Aktion findet danach immer freitags ab 17.30 Uhr statt. Die Radfahrer treffen sich am Sonntag, 5

ÜberherrnSportabzeichenaktion in Überherrn beginnt Am Freitag beginnt auf der Sportanlage in Altforweiler das Training für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens. Die vom Gemeindeverband für Sport in Überhern und der LG Berus organisierte Aktion findet danach immer freitags ab 17.30 Uhr statt. Die Radfahrer treffen sich am Sonntag, 5. Juli, um 10 Uhr am Clubheim der SSV Altforweiler. Es ist ein Rundkurs von etwa 20 Kilometern zu bewältigen. Die Abnahme der Schwimmprüfung erfolgt am Samstag, 24. Oktober, im Hallenbad Differten. Die Sportabzeichenaktion endet am 23. Oktober. redInfos und Vereinbarung sonstiger Termine bei Andreas und Ursula Burg, Telefon (0 68 34) 68 73.St. WendelSelgrath Schatzmeister des Billard-VerbandesMit Rainer Selgrath (55) aus St. Wendel ist in Kairo ein zweiter Deutscher in das Präsidium des europäischen Billardverbandes Confédération Européenne de Billard (CEB) gewählt worden. Der Finanzbeamte wird als Schatzmeister der CEB verantwortlich sein. International hatte sich Selgrath einen Namen gemacht als Organisator der Dreiband-Weltmeisterschaften 2006 und 2008 in St. Wendel. Auch für die Europameisterschaft 2010 im Saarland zeichnet er mitverantwortlich. Der Bottroper Wolfgang Rittmann (62) ist in seinem Amt als Präsident der CEB wiedergewählt worden. Rittmann führt die CEB seit 1988. redRehlingen/SaarlouisLeichtathleten in guter FormBeim dritten "Wolfgang-Göttling"-Gedächtnis-Werfertag des TV Ludweiler konnte Martin Vogel vom SV Saar 05 seinen Landesrekord der Altersklasse M 50 im Kugelstoßen um 25 Zentimeter auf 14,36 Meter verbessern. Ralf Priester vom LC asics Rehlingen schleuderte bei den Männern den Speer auf 62,65 Meter. Als Gast der luxemburgischen Meisterschaften über 400 Meter Hürden gewann Simon München vom SV Saar 05 in Dudelange den Lauf der A-Jugend in guten 56,49 Sekunden. Schnellster bei den Männern war Manuel Keil vom LAC Saarlouis in 55,38 Sekunden. Bei der weiblichen Jugend verbesserte sich die Rehlingerin Kim Schmidt auf 66,54 Sekunden.hg GresaubachBeim Tennisclub wurde viel geboult Zwölf Boule-Mannschaften starteten beim Saison-Eröffnungsturnier des TC Gresaubach. Dabei setzte sich am Ende das Trio der Jenny Winners vor dem Team Glaab und dem SCG Team Kakka durch. Beim Schleifchen-Tennis-Turnier gewannen Marcel Noll und Wisi Ferring (fünf Schleifchen) vor Luca Beckstein und Petra sowie Isabelle Ferring (vier). Dritte wurden Heiko Hellbrück und Julian sowie Bernhard Ferring (drei). red