Spielzeugbasar bei der Kinder- und Jugendfarm

Roden. Die Kinder- und Jugendfarm im Rodener Ellbachtal lädt für Sonntag, 22. November, von elf bis 17 Uhr zum Spielzeugbasar und Familiensonntag ein. Es werden gut erhaltene Spielsachen, Bücher und Spiele angeboten, jedoch keine Kinderbekleidung. Der Vorstand der Farm kümmert sich um den Verkauf der Spielsachen zu dem angegebenen Preis

Roden. Die Kinder- und Jugendfarm im Rodener Ellbachtal lädt für Sonntag, 22. November, von elf bis 17 Uhr zum Spielzeugbasar und Familiensonntag ein. Es werden gut erhaltene Spielsachen, Bücher und Spiele angeboten, jedoch keine Kinderbekleidung. Der Vorstand der Farm kümmert sich um den Verkauf der Spielsachen zu dem angegebenen Preis. Im Gegenzug gehen 25 Prozent des Erlöses als Spende an den Verein. Für den Verkäufer entfallen hingegen eine Standgebühr und der oft übliche Kuchen. Der Gewinn des Spielzeugbasars fließt direkt in das Projekt Kinder- und Jugendfarm und hilft, diesen Abenteuerspielplatz mit all seinen großen und kleinen Tieren für die Kinder zu erhalten.Gleichzeitig zum Spielzeugbasar findet ein Familiensonntag mit Ponyreiten (von 14 bis 16 Uhr), Scheunenführungen und ein Streichelzoo statt. hthWeitere Informationen und Reservierung dienstags bis freitags zwischen zehn und 13 Uhr unter Telefon (06831) 821 70 oder per E-Mail unter info@kjf-saarlouis.de.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort