1. Saarland
  2. Saarlouis

Spielend lernenin der Gripswerkstatt

Spielend lernenin der Gripswerkstatt

DillingenSpielend lernenin der Gripswerkstatt Die Gedächtnistrainerin Sabine Kelkel leitet am Dienstag, 6. April, zehn bis 17.30 Uhr, als Osterferienaktion eine Gripswerkstatt bei der KEB in Dillingen, Friedrich-Ebert-Straße 14. Kinder erhalten Tipps und Anregungen zum besseren Lernen, üben Konzentration, Fantasie und Kreativität

DillingenSpielend lernenin der Gripswerkstatt Die Gedächtnistrainerin Sabine Kelkel leitet am Dienstag, 6. April, zehn bis 17.30 Uhr, als Osterferienaktion eine Gripswerkstatt bei der KEB in Dillingen, Friedrich-Ebert-Straße 14. Kinder erhalten Tipps und Anregungen zum besseren Lernen, üben Konzentration, Fantasie und Kreativität. Übungen für den Wort- und Sprachschatz und Lerntechniken werden spielerisch vorgestellt und ausprobiert. redAnmeldung bis 1. April, Telefon (0 68 31) 7 60 20.WallerfangenSaarwald-Verein besucht das PolizeimuseumDer Saarwald-Verein 1912 Wallerfangen besucht am Freitag, 26. März, das Polizeimuseum in Saarbrücken. Die Führung hat Willibald Caspar. Treffpunkt ist um 13.15 Uhr am Rathaus in Wallerfangen. rkElmLegio Mariae bittet zur Acies-FeierIm Pfarrbezirk St. Josef Elm findet am Freitag, 26. März, die Acies-Feier der Legio Mariae statt. Die Feier beginnt um 14.30 Uhr mit dem Rosenkranzgebet und einer eucharistischen Andacht in der Kirche. Im Haus der Begegnung folgt nach einer Kaffeepause ein geistlicher Vortrag. Die Feier endet mit einer eucharistischen Anbetung und einem Gottesdienst um 18.30 Uhr in der Kirche. rkEnsdorfHerz- und Schwimmsport der Behindertensportler Die Ensdorfer Behindertensport-Gemeinschaft weist auf ihr aktuelles Programm hin: Mittwochs gibt es von 18.30 bis 20.30 Uhr in der Schulturnhalle Gymnastik für die Koronarabteilung und freitags wird um 17 Uhr zum Schwimmen nach Schwalbach ins Hallenbad eingeladen. rkWerbelnDritter Arbeitseinsatz beim TennisclubDer TC Werbeln-Schaffhausen setzt die Instandsetzung der Plätze am Samstag, 27. März, ab zehn Uhr fort. Wetterbedingt liegen die Arbeiten im Zeitplan zurück, der Vorstand hofft, die Platzherrichtung bei hoher Beteiligung abschließen zu können. Die Helfer werden gebeten, mit Tennisschuhen zu erscheinen. Für Mittagsverpflegung und Getränke wird gesorgt. redEppelbornVortrag: Die Macht der Gedanken und Gefühle Die Saarländische Gesellschaft für Radiästhesie (Strahlenfühligkeit) und Gesundheit bietet am Freitag, 26. März, ab 19.30 Uhr im Eppelborner Hof einen Vortrag an über das Thema "Alles kann sich ändern: die Macht der Gedanken und Gefühle". Der Mentaltrainer Markus Ries erklärt Zusammenhänge zwischen den Gefühlen, den Genen und der alltäglichen Realität. Auch Nichtmitglieder sind eingeladen. Gebühr: drei Euro. nicKontakt: Ria Riehm, Hüttersdorf, Telefon (0 68 87) 88 80 68, e-Mail: ria.riehm@freenet.de.