Pachten SPD-Stadtratsfraktion verschenkt Primeln von Kindern an Senioren

Pachten · In Pachten leben einige syrische Familien, die Verwandte in den vom Erdbeben besonders betroffenen Gebieten haben. Auch viele andere Kinder des Kindergartens Sankt Maximin hatten Bilder der schlimmen Zerstörungen im Fernsehen gesehen.

Unser Foto zeigt (von links) Michael Fischer, Christine Ney, Antonino Orlando, Wolfgang Birk und Jan Schmidt vom Seniorenpalais bei der Übergabe der Primeln.

Unser Foto zeigt (von links) Michael Fischer, Christine Ney, Antonino Orlando, Wolfgang Birk und Jan Schmidt vom Seniorenpalais bei der Übergabe der Primeln.

Foto: Wolfgang Birk

Annette Winter vom Kindergarten sprach in den Kindergartengruppen über das Thema. Und so entstand von den Kindern selbst die Idee, aktiv zu helfen. Sie malten bunte Acrylbilder, deren Verkauf als Spende weitergegeben werden sollte. Annette Winter hatte auch Primeln besorgt und die Kinder haben dazu als Zeichen der Hilfsbereitschaft Herzchen-Stecker gebastelt.

Die SPD-Stadtratsfraktion fand die Initiative der Kindergartenkinder eine ganz tolle Sache. Sie hat alle verfügbaren Primeln aus dem Projekt gekauft, um sie als fröhliche Frühlingsboten den älteren Menschen im Seniorenpalais zu schenken. Der Erlös wird zur Erdbebenhilfe an die Malteser Saarlouis überwiesen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort