Sl-0906.musical.nicGiraffen und Zebras werden Freunde

Sl-0906.musical.nicGiraffen und Zebras werden Freunde

Hülzweiler. "Tuishi pamoja" bedeutet übersetzt: "Wir wollen zusammen leben". Das ist der Titel eines Musicals, das die Themen Vorurteile, Freundschaft und Toleranz kindgerecht, lustig und spannend umsetzt. Das Musical handelt von einer Giraffen- und einer Zebraherde, die miteinander verfeindet sind

Hülzweiler. "Tuishi pamoja" bedeutet übersetzt: "Wir wollen zusammen leben". Das ist der Titel eines Musicals, das die Themen Vorurteile, Freundschaft und Toleranz kindgerecht, lustig und spannend umsetzt. Das Musical handelt von einer Giraffen- und einer Zebraherde, die miteinander verfeindet sind. Erst die Freundschaft zweier Sprösslinge führt die Herden näher zusammen. Behilflich bei der Zusammenführung sind drei Erdmännchen, die die Tiere zum Nachdenken anregen. Die 38 Kinder der Tanz- und Theater-AG der Laurentiusschule Hülzweiler haben ein Jahr lang für dieses Musical geübt. Geleitet von Lehrerin Anna Kockler präsentieren sie mit afrikanischen Rhythmen diese Geschichte am Sonntag, 13. Juni, im Haus für Kultur und Sport in Hülzweiler. Unterstützt werden die kleinen Schauspieler von allen Kindern der Laurentiusschule, die das Eröffnungs- und Abschlusslied in einem großen Chor mitsingen werden. Die Vorstellung beginnt um 17 Uhr, Einlass ist ab 16.15 Uhr. Der Eintritt ist frei. nic