Senioren tanzen im Pfarrheim St. Ludwig

SaarlouisSenioren tanzen im Pfarrheim St. LudwigDie KEB Fachstelle Saar-Hochwald lädt zu einem Schnuppertermin der Seniorentanzgruppe St. Ludwig mit der Seniorentanzleiterin Evelyn Gaspard, ein. Die Treffen finden wöchentlich ab Dienstag, 26. August, um 15.30 Uhr im Pfarrheim St. Ludwig, Saarlouis statt

SaarlouisSenioren tanzen im Pfarrheim St. LudwigDie KEB Fachstelle Saar-Hochwald lädt zu einem Schnuppertermin der Seniorentanzgruppe St. Ludwig mit der Seniorentanzleiterin Evelyn Gaspard, ein. Die Treffen finden wöchentlich ab Dienstag, 26. August, um 15.30 Uhr im Pfarrheim St. Ludwig, Saarlouis statt. redInfo: KEB Fachstelle Saar-Hochwald, Merziger Straße 83, Dillingen, Telefon (06831) 769744.SaarlouisWandern mit dem Kneipp-VereinDer Kneipp-Verein Saarlouis lädt für kommenden Sonntag, 10. August, zu einer Wanderung ein. Auch Nichtmitglieder sind willkommen. Die Teilnehmer treffen sich um neun Uhr am Theater am Ring. kesFraulauternBörse für Kinderkleidung und Spielzeug Das Kinderhaus Cinderella veranstaltet am Sonntag, 31. August , von 11.30 bis 15 Uhr im Vereinshaus Fraulautern einen Kleider- und Spielzeugmarkt. Der Erlös geht an den Kinderhaus Cinderella. redTischanmeldung am 17. August ab 18 Uhr unter Telefon (06836) 685959.LebachArbeiterwohlfahrt fährt zur Firma AdlerDie Arbeiterwohlfahrt Lebach bietet am Samstag, 30. August eine Tagesfahrt zur Firma Adler nach Haibach/Aschaffenburg an. Der Preis für die Tagestour beträgt 22,50 Euro. In diesem Preis sind enthalten: Frühstück, Modenschau, Mittagessen, Stadtrundfahrt durch Aschaffenburg, zirka eine Stunde, musikalischer Abschluss im Spessarter Hof (Essen und Getränke sind selbst zu zahlen). redAnmeldung: Heidy Schleimer, Telefon (06888) 1314, oder Petra Ferdinand-Storb, Telefon (06881) 53518. Bei der Anmeldung sind fünf Euro zu zahlen.SaarlouisAngst-Selbsthilfegruppebeendet SommerpauseDie Selbsthilfegruppe Angst und Panik trifft sich ab Dienstag, 12. August, wieder regelmäßig alle zwei Wochen dienstags im Haus der Arbeiterwohlfahrt in der Vaubanstraße 23 (Eingang über Parkplatz von 22a) in Saarlouis. Die Treffen beginnen künftig bereits um 18.30 Uhr. Betroffene sind willkommen. red Infos: Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe im Saarland, Beate Ufer, Telefon (0681) 9602130.EnsdorfKAB besichtigt Kirche in SulzbachDie Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) St. Marien Ensdorf lädt für Sonntag, 10. August, zu einer Fahrt nach Sulzbach ein zur Besichtigung der Pfarrkirche Allerheiligen. Die Führung hat der Ensdorfer Pastor Friedhelm Müller. Er berichtet über die Geschichte des Gotteshauses. rkAbfahrt in Ensdorf um 15.30 Uhr auf dem Kirchenvorplatz.